Wurde Ihr Haus schon auf Feuchtigkeit untersucht?

Bautrockenlegung

Sie ärgern sich über:

feuchte Wände?

einen nassen Keller?

Schimmelbefall im Haus?

einen muffigen Geruch im Haus?

und suchen die dauerhafte Bautrockenlegung zur Lösung Ihres Problems, dann lesen Sie unbedingt weiter!

Feuchte Wände, ein nasser Keller und / oder Schimmelbefall sind die

Gefahr Nr. 1 für Ihre Gesundheit und Ihr Haus.

Viele Hausbesitzer erkennen die Gefahr durch aufsteigende Feuchtigkeit nicht oder wollen sie nicht sehen. Sehr oft wird dieses Problem mit den Worten, es ist doch „nur“ der Keller, welcher nass ist, heruntergespielt. Durch die vorhandene Feuchtigkeit wird er nicht zu Wohnzwecken verwendet.

Wertvoller Raum bleibt ungenutzt.

Der Keller ist ein sehr wichtiger Teil des Hauses. Er trägt alle weiteren Etagen.

Die aufsteigende Feuchtigkeit verursacht Mauerschäden, was bis zur Zerstörung des Mauersteines führen kann.
Würden Sie sicher über eine Brücke gehen, wenn Sie wüßten, dass die Brückenpfeiler morsch und instabil sind? Bestimmt NICHT!
Zugegeben, der Vergleich ist etwas krass, aber ähnlich verhält es sich mit beschädigten Mauersteinen im feuchten Keller. Die Stabilität des Mauerwerkes leidet unter der Feuchtigkeit. Ist die Wand verputzt, dann können Sie die zerstörten Mauersteine nicht immer sehen.

Wird nichts gegen die aufsteigende Feuchte unternommen, steigt diese in die oberen Etagen. Nasse und kalte Wände im Wohnbereich sind die Folge. Meistens macht sich ein muffiger Geruch breit. Der Schimmelpilz erhält optimal Bedingungen, um sich in Ihrem Wohnbereich auszubreiten. Die Feuchtigkeit und/oder die Schimmelbildung können sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken.

Eine feuchte Wand benötigt außerdem extrem mehr Heizenergie, um sich zu erwärmen. Zusätzlich gibt sie diese Wärme schneller nach außen wieder ab. Ihr Wohlfühlklima kostet Sie bis zu 50% mehr an Heizkosten.

Das muss nicht sein.

Denken Sie bei einer Bautrockenlegung an viel Schmutz, zersägte Wände oder Aufgraben im Außenbereich? Es geht auch anders.

Mit unserem Verfahren zur Mauertrockenlegung beseitigen Sie das Problem DAUERHAFT und ohne Bauarbeiten und Schmutz.

Erst durch eine dauerhafte Bautrockenlegung haben Sie nie wieder feuchte Wände durch aufsteigende Feuchtigkeit!

Schützen Sie den wertvollsten materiellen Besitz, den Sie haben – Ihr HAUS!

MFH Bellin
Ref HGW
MFH Torgelow